Dienstag, 17. Juli 2018

Verrückter Sommer - Versuche mit Aquarell...


....kennt Ihr die mit aquarellfarben gemalten Monde, 
die man des Öfteren auf Instagram sieht?

Ich bin immer völlig fasziniert davon und es sieht so leicht aus...

Also habe ich beschlossen, ich versuche das mit Quadraten. ;-)



Quadrat aufgezeichnet, mit Wasser ausgemalt und 
vorsichtig verschiedene Aquarellfarben eingetupft. 

Das Ergebnis gefällt mir eigentlich ganz gut, nur die Goldränder 
(findet man überall dort, wo sich die Farbe über die Ränder verselbstständigt hat, aber psssst)

die muss ich noch mal üben...
(sind für meinen Geschmack deutlich zu dick und zu schief geraten)







Ich mag es gern, verschiedene Papiere zusammenzuheften, hier habe ich etwas Origamipapier verwendet, dazu eine gold embosste Klammer.


Mit dem schönen Itogarn geheftet...



Bin gespannt, was Ihr zu meinen unperfekten Quadraten sagt.



Kommentare:

  1. Unperfekt und sehr schön ;) so muss es sein!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich finde die Quadrate richtig toll!

    LG
    Anett

    AntwortenLöschen
  3. Wenn unperfekt sooo schön aussieht! Die Verteilung der Aquarellquadrate und die diversen Kombinationen gefallen mir sehr!
    ♡liche Grüße von
    Sabine

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://pa-pier-werk.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html und in der Datenschutzerklärung von Google.