Donnerstag, 6. September 2018

Um die Ecke gedacht...



;-))


Meine Tochter hat sich erstmals Geld zum Geburtstag gewünscht.. :(

Also ist die Zeit der leuchtenden Augen jetzt endgültig vorbei, sie ist erwachsen...

Einfach nur eine Karte schenken wollte ich dann doch nicht 
und da sie die Deko in ihrem Zimmer z.Zt. ändert
 (jetzt sind die Farben weiß, grau, gold und viele Grünpflanzen angesagt) 
dachte ich mir diese Schachtel passt ganz gut dazu.

Ein bisschen schwierig ist es schon einen runden Stempel auf den Bezugspapieren so zu platzieren, dass der Abdruck an allen Seiten und auf dem Deckel dann wieder passt, man muss halt um die Ecke denken... ;-)


Aber genau das ist es doch, was an unserem Hobby solch einen Spaß macht, oder? 





Man hat eine Idee, sie wächst im Kopf, 
dann geht es an die Umsetzung und man ist glücklich, 
wenn das Endergebnis passt.









Verwendete Materialien:

Perle und Goldlederband aus meinem Bestand






Kommentare:

  1. Wer kann - der kann!!
    Großartig und einzigartig!!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth auch an den Zweibeiner

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderbare Box! Die wird deiner Tochter lange Freude bereiten! Edel mit einzigartigem Griff! Ich bin hin und weg!
    Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  3. UMWERFEND SCHÖN!
    ♡liche Grüße von
    Sabine aus WO(rms)

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://pa-pier-werk.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html und in der Datenschutzerklärung von Google.