Montag, 8. August 2016

Flamingo No. 2...


...Böxchen, wie versprochen ;))


Nachdem nun der ganze Tisch mit diversen Schleifenbändern übersäht ist (nix passte irgendwie),
meine Finger Knoten haben (wenn ich ein Geschenk verpacken soll, bekomme ich Schweißausbrüche...), gefällt mir das Ergebnis ganz gut.

Aber... Böxchen mit Schleife überlasse ich demnächst wieder anderen... ;)










Füllbar z.B. mit einem Gutschein oder einem Geldgeschenk.










Designpapier "Flamingo"
Stanze "Ananas"





Kommentare:

  1. Ich kann Dich da SEHR gut verstehen ....
    Schleifen sind so eine Sache für sich --- ich mag die auch nur, wenn sie auf Anhieb so aussehen wie ich es mir vorstelle.
    Ansonsten *brrrr*

    Aber Deine Böxchen mit diesem Papier sehen trotz alledem toll aus!

    GLG
    Bella

    AntwortenLöschen
  2. Deine Boxen sind so schön geworden, ich nehme sie alle und das mit den Schleifen kannst du ja demnächst, nur wenn du magst, mit einer Papierbanderole umgehen. Zumal wenn es keine passenden Schleifen gibt ist das eine schöne Alternative.
    Ganz liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  3. Ach Corinna, trotz verknoteter Finger hast du wunderschöne Böxchen gebastelt. Sehen allesamt toll aus!
    LG, Ellis

    AntwortenLöschen